WOW0821240209BLCLJLLLML

Einkaufswagen
Checkout Secure

Schirmmützen – immer modern

Jul 31, 2017 0 Kommentare
Schirmmützen – immer modern

Schirmmützen – immer modern

Flatcaps für Kinder Was die Schirmmütze ausmacht, ist die abgerundete Form und der  kurze Schirm, der vor Regen und Sonne schützt. Dieser kurze Schirm  geht mit seiner Form in eins in die Kappe über. Angemerkt werden muss  noch, dass man diese Art der Kopfbedeckung oftmals nicht  Schirmmütze nennt, sondern eher Flatcap, Schlägermütze oder auch  Schiebermütze. Wenn Sie eine ideale Kopfbedeckung brauchen, dann  ist die Schirmmütze optimal für Sie geeignet. Inzwischen ist diese  Kopfbedeckung ein echter Klassiker geworden und wird von  Jung und Alt getragen. Weshalb dem so ist, ist relativ simpel  zu erklären. Denn die Mütze ist einfach extrem praktisch, als  auch zeitlos, sodass sie zu jedem Anlass und Zweck geeignet  ist.

Zwar ist die Form eher eleganter, allerdings gibt es inzwischen auch etliche Farben und Motive, die auch eine lockere Einstellung implizieren. Beispielsweise tragen heutzutage oftmals Jugendliche solche Kappen in der Schule oder in ihrer Freizeit.

 Ist die Schirmmütze für jede Jahreszeit geeignet?

Diese Frage kann mit einem klaren Ja beantwortet werden. Denn die Schirmmütze kann mit dem unterschiedlichsten Material ausgestattet werden, sodass sie im Winter warmhält und im Sommer vor den Sonnenstrahlen schützt.

Vor allem im Winter ist eine Flatcap mit Haarfilz, Wollfilz oder Leder schnell vergriffen, da diese nicht nur modisch aussieht, sondern zugleich auch noch den Kopf wärmt und vor der eisigen Kälte schützt. Doch nicht nur der Aspekt des Kälteschutzes steht im Vordergrund, vielmehr auch die wasserabweisende Eigenschaft des Leders.

Normalerweise enden die Kopfbedeckungen oberhalb der Ohren. Im Winter sind demzufolge die Ausführungen mit ausklappbaren Ohren- und Nackenschutz äußerst zu empfehlen. So muss man keine Mützen tragen, die man gar nicht mag, sondern kann zur modischen Variante greifen.

Sobald es dann aber wieder Sommer wird, wird es Zeit für solche Kappen mit leichterem Material, damit der Kopf nicht schwitzt. Wenn es sehr warm ist, dann können beispielsweise Flatcaps aus Stroh Abhilfe schaffen. Diese sind winddurchlässig, sodass man kein verschwitztes Haar bekommt.

Überzeugende Designs

Schieber und Schirmützen für Kinder 

 Wie bereits gesagt, gibt es solche  Mützen inzwischen in etlichen  Ausführungen oder Variationen. So sind  die Muster und die Motive von Mütze zu  Mütze ausnahmslos unterschiedlich.  Traditionell ist ein unifarbenes oder ein  kariertes Muster. Dies wirkt, neben den  eleganten Fischgratmustern, auch sehr  extravagant.

Allerdings gibt es neben den traditionellen Mustern auch neue, innovativere Ideen, wie beispielsweise Streifen, Prints oder andere Motive und Muster.

Farblich steht einem hier alles offen. Man sieht neben Grau, Braun und Schwarz auch immer öfter Grün, Rot oder Orange. Folglich kann man die Schirmmütze farblich auf seinen Kleidungsstil anpassen.

Kann jeder Schirmmützen tragen?

Diese Frage ist eine sehr gute Frage. Denn eigentlich sind die Flatcaps eher der Herrenwelt zuzuordnen, allerdings gibt es auch etliche Frauen, die gerne solche modischen Kopfbedeckungen tragen und damit ihr Outfit komplettieren. Demzufolge kann man die Mütze nicht nur einem Geschlecht zuordnen, es handelt sich folglich um eine Unisex-Mütze.

Auch das Alter spielt keine Rolle. Die jungen Köpfe werden dadurch nur schicker gekleidet und die Älteren sehen sehr weise und erfahren aus.

Wenn Sie bislang noch keine Schirmmütze haben, dann sollten Sie sich schleunigst eine zulegen, denn der Trend wächst immer stärker an. Heben Sie sich von der Masse ab, indem Sie exklusive Schirmmützen tragen, die Ihre Außergewöhnlichkeit und Eleganz betonen.


Älterer Post Neuerer Post


0 Kommentare


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Zum Warenkorb hinzufügen