WOW0821240209BLCLJLLLML

Einkaufswagen
Checkout Secure

Caps für Kinder | viele Farben | GÜNSTIG

€27.90

Maus "Pirat"- Snapback Kindercap

17 verkauft

€27.90

Maus "Space" Snapback Kindercap

19 verkauft

€19.90

Maus "Kimono"- Kinderbasecap

17 verkauft

€19.90

Elefant "stomp"- Kinderbasecap

18 verkauft

€19.90

Karla Kolumna - Scooter

16 verkauft

€19.90

Bibi Blocksberg - Hex Hex

16 verkauft

€22.95

"Max" Basecap

17 verkauft

€19.90

Maulwuf "Scooter"- Kinderbasecap

18 verkauft

€24.90

Benjamin -Törööö

17 verkauft

€14.90

''Kim'' Snapback Kindercap

17 verkauft

€19.90

Benjamin Blümchen - Benjamin

17 verkauft

€19.90

Bibi Blocksberg - Polocap Bibi

18 verkauft

€19.90

Bibi Blocksberg - Logo

16 verkauft

€22.95

"Tom" Basecap

19 verkauft

€19.90

Maus "Surfer"- Kinderbasecap

17 verkauft

€14.90

''Sascha'' Snapback Kindercap

18 verkauft

Nicht verfügbar

''Jamie'' Snapback Kindercap

Caps für Kinder - coole Kindercaps, Capies und Hüte

Caps für Kinder sind gefragter denn je. Schließlich sind diese aktuell im Trend und werden von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen getragen. Hier gibt es keine Grenzen. Die Cap kann unterschiedlich getragen werden und zudem gibt es auch viele unterschiedliche Modelle sowie Marken. Teilweise werden amerikanische Mannschaften wie die Yankees vertreten. Es gibt viele unterschiedliche Bestickungen, Muster, Slogans und Marken.

Deswegen soll es in diesem Artikel um die unterschiedlichen Modellen und Snapbacks für Kinder gehen. Denn die Accessoires bekommen immer mehr Zulauf und sogar die Damen tragen vermehrt Basecaps. Woran das liegt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Auch für Babys sind die Caps für Kinder auch geeignet. Denn im Sommer muss der Kopf eher weniger vor Auskühlung geschützt werden, sondern viel eher vor der Sonneneinstrahlung. Zudem kann die Kappe das Gesicht vor der Sonne schützen. Schirmkappen gibt es zudem mit Nacken- und Ohrenschutz. Allerdings sind Schirmkappen vielleicht etwas anders, als Sie denken.

Für den Sport ist dann die Trucker-Kappe die passende. Einige nennen Sie auch Basecap. Schließlich sehen die Modelle nicht großartig anders aus. Die Basecaps kommen oftmals von New Era oder 9Forty. Aber auch die Snapback ist ein sehr beliebtes Modell, das es in vielen unterschiedlichen Farben und Ausführungen gibt. Die Mütze für Ihre Kids soll nun näher erläutert werden.

Schirmkappe: Was ist das und worauf ist zu achten?

Die Schirmkappe oder auch Schirmmütze genannt, ist ein ganz besonderes Modell. Bekannte Marken hierunter sind New Era, Ralph Lauren oder auch Calvin Klein. Dies ist im Prinzip eine stylische Schirmmütze, die wieder extrem im Trend liegt. Diese wurde sogar bereits im 19. Jahrhundert vom Militär getragen. Allerdings hat sich die Form und die Verwendungsart mit der Zeit deutlich geändert.

Diese Cap wird von allen unterschiedlichen Altersgruppen getragen. Kinder, Jugendliche und sogar Erwachsene tragen diese Kopfbedeckungen. Jedes Outfit wird dadurch massiv aufgewertet und kann gleich viel moderner erscheinen.

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass die Größe verstellbar ist. Ansonsten könnte Ihr Geld schneller weg sein, als Sie denken. Denn der Kopf Ihres Kindes wächst sehr schnell und durch einen Plastikverschluss am Hinterkopf kann die Größe individuell verstellt werden.

Die Kombinationsmöglichkeiten sind auch gegeben. Schließlich kann die Cap sehr unterschiedlich getragen werden. Sogar schickere Klamotten können mit der traditionellen Cap verbunden werden.

Schirmkappe mit Nackenschutz und Ohrenschutz

Die Schirmkappe oder auch Schirmmützen genannt gibt es in vielen unterschiedlichen Farben für Kids und Herren. Beispielsweise kann man zu einer Schirmkappe in Blau, Schwarz, Quiksilver oder Pink greifen. Schließlich sind die Baseball-Caps für alle Geschlechter gedacht.

In unserem Sortiment finden Sie dann noch zum Schutz Ihres Kindes weitere Accessoires und Erweiterungen der normalen Cap. Wie man im Winter zur Bekleidung auch Handschuhe trägt, braucht man im Sommer dann einen Schutz vor der Sonne. Schließlich können die UV-Strahlen sehr gefährlich sein.

Maximo, Barts und Sterntaler bieten solche Mützen an. Renommierte Marken wie Nike oder Adidas vergessen diesen Aspekt leider zunehmend. Deswegen haben wir für Ihren Junior die passenden Kopfbedeckungen und Mützen, sodass im Sommer der Nacken vor einem Sonnenbrand geschützt wird.

Im Winter braucht man dann vielleicht Ohrenklappen. Schließlich ist es sehr kalt. Der Hals wird mit Schals bedeckt und Kindercaps werden mit wärmeren Babymützen ausgetauscht. Allerdings gibt es bei uns auch Caps und Mützen mit Ohrenklappen, sodass man immer sehr stylisch angezogen sein kann. Auch der Preis hierfür befindet sich für Ihr Baby in einem realistischen Bereich.

Basecaps für Jungen und Mädchen: Coole Accessoires

Das Tolle an der Cap ist, dass sie unisex ist. Jungs als auch Mädchen können die coole Kopfbedeckung tragen und dadurch ihr Outfit komplettieren und super cool aussehen. Inzwischen könnte man fast sagen, dass die Cap ein absolutes Basic-Kleidungsstück ist. Geht man beispielsweise mal in die Stadt, sieht man eine Cap nach der anderen.

Wie bereits gesagt, tragen auch immer mehr Girls die moderne Kopfbedeckung in Black, Rot oder Grau. Farblich gibt es hier keine Einschränkungen. Unsere Produkte sind auch farblich auf eine entsprechende Vielfalt ausgelegt.

Für die jungen Damen gibt es beispielsweise Kopfbedeckungen in orange oder rosa und für die heranwachsenden Männer dann eher in Blau oder Grau. Sollte Ihr Baby aber eine ganz andere Farbe wünschen, dann ist das auch möglich. Nehmen Sie einfach im Voraus Kontakt zu uns auf. Wir versuchen alles, damit Sie das gewünschte Exemplar erhalten.

Was für Modelle gibt es?

Inzwischen gibt es extrem viele Modelle, sodass auch viele Experten mit der Zeit den Überblick verlieren. Man kann es so angehen: insgesamt besteht die Kopfbekleidung aus fünf oder sechs Segmenten. Diese laufen in der Mitte zusammen und sind dort verbunden. Im Inneren befindet sich manchmal ein eingenähtes Schweißband. Solche Bekleidungsvarianten sind für sportliche Aktivitäten sehr gut geeignet. Hierbei spricht man auch von Fittedcaps.

Ein weiteres Modell ist dann die Flexcap. Diese gibt es eigentlich nur in zwei Größen, da sie ein elastisches Gummiband im Inneren hat. Hinten sind sie im Gegensatz zu den Fittedcaps verschlossen und sind dadurch nicht verstellbar.

Dann gibt es noch die klassischen Snapbacks. Diese haben hinten einen entsprechenden Druckknopfverschluss, sodass man die Kopfbedeckung immer an die eigene Kopfgröße anpassen kann.

Aus welchem Material bestehen die Caps für Kinder?

Das Material unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Oftmals wird Baumwolle verwendet, aber es gibt auch viele Hersteller, die auf Polyester, Wolle oder Leinen setzen. Baumwolle ist am hautfreundlichsten. Schließlich ist dies ein Naturprodukt, was zudem atmungsaktiv ist. Sollte die Kopfhaut Ihres Babys sehr empfindlich sein, dann müssen Sie hierauf besonders achten!

Eine Winter-Basecap? Ja, es ist möglich!

Wie bereits erwähnt, ist auch eine Winter Basecap möglich. Es ist zwar ungewöhnlich, aber so etwas gibt es auch. Schließlich möchten die Kleinen immer schicker aussehen und legen immer mehr Wert auf ein entsprechendes auftreten. Im Winter ist es zwar sehr außergewöhnlich, aber grundlegend kann man gefütterte Kopfbedeckungen in Form einer Cap erhalten. Allerdings ist man hier farblich oftmals eingeschränkt.

Lediglich die Standardfarben wie Blau, Schwarz und Pink sind dann möglich. Aber auch hier versuchen wir unsere Kategorien auf Vordermann zu bringen, sodass wir mehrere Farben und Winterbasecaps anbieten können.

Wie können Sie die Caps reinigen?

Reinigung ist auch sehr wichtig. Schließlich spielen Ihre Kinder wahrscheinlich viel draußen und schwitzen dabei auch. Das verunreinigt die Kopfbedeckungen auf Dauer, sodass Sie diese reinigen sollten. Allerdings können Sie diese nicht einfach in die Waschmaschine stecken, sondern müssen so Einiges beachten.

Schließlich ist der Schirm vorne nur aus harter Pappe und diese kann in der Waschmaschine kaputt gehen. Sicherlich ist dies nicht Ihr Ziel. Deswegen sollten Sie sich die Zeit für eine korrekte Reinigung nehmen.

Nichtsdestotrotz ist es bei einigen Kopfbedeckungen möglich, diese in die Waschmaschine zu geben. Jede Cap hat ein Pflege-Etikett im Inneren. Dort steht sehr genau, was Sie machen dürfen und was nicht. Daran sollten Sie sich auch unbedingt halten.

Sollte auf dem Etikett nicht stehen, dass Sie diese in die Waschmaschine geben dürfen, dann sollten Sie darauf verzichten. Schließlich könnten Sie den Schirm zerstören oder die Farben verwaschen. Deswegen sollten Sie sich in diesen Fällen für die Handwäsche entscheiden.

Hierfür brauchen Sie lediglich ein mildes Handwaschmittel, das farbschonend ist, und einen feuchten Lappen oder Schwamm. Das Handwaschmittel wird dann leicht auf den Schwamm oder Lappen aufgetragen und dann ganz sanft in die Mütze eingerieben.

Anschließend sollten Sie es kurz einziehen lassen. Danach können Sie es mit lauwarmen Wasser abspülen. Achten Sie hierbei vor allem auf das Schild!

Oftmals bekamen wir von Käufern mitgeteilt, dass die Passform sich veränderte. Dies kann passieren, aber es gibt Tricks, damit es nicht vorkommt. So sollten Sie die Kopfbedeckung trocken tragen. Schließlich spannen Sie die Mütze so vor und die Passform kann nicht verloren gehen.

Auf keinen Fall sollten Sie die Kopfbedeckung mit einem Föhn oder Trockner trocknen. Ein langsames Trocknen ist das A und O, damit die Kopfbedeckung ihre Form behält. Folglich ist das Vorgehen sehr simpel:

  1. Mildes Waschmittel
  2. Feuchten Lappen und Schwamm benutzen
  3. Cap nur leicht einreiben
  4. Lauwarmes Wasser benutzen
  5. Passform streicheln
  6. Eventuell trocken tragen
  7. Nicht föhnen

Wie bereits erwähnt, ist bei einigen Caps das Waschen in der Waschmaschine auch möglich. Hierbei sollte man dann aber die Schonwäsche wählen und maximale bei 30 Grad waschen.

Coole Caps für Kinder mit Aufklebern ergänzen

Was sich auch sehr gut anbietet, ist, dass Sie die Kopfbedeckung mit entsprechenden Aufklebern ergänzen. Allerdings wird dann eine Reinigung etwas schwieriger. Sollte diese sowieso nicht notwendig sein, dann können Sie die Cap Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter mit entsprechenden Aufklebern ergänzen und individualisieren.

Beispielsweise werden Schuhe dadurch auch ergänzt. Der Trend geht nun zu den Kopfbedeckungen über. Mag Ihr Sohn Cars oder Dinosaurierer? Dann kleben Sie doch gemeinsam mit Ihrem Kind die Aufkleber auf die Cap. So kann es selbst entscheiden, wie es die Kopfbedeckung gerne haben möchte und wird sich damit gleich viel wohler fühlen.

Welche Caps für Kinder tragen auch Stars?

Diese Kopfbekleidungen haben viele Vorteile. Denn viele Stars tragen sie auch. Dadurch möchten auch Kinder sie tragen und schützen sich freiwillig vor den gefährlichen UV-Strahlen. Für Sie ist das eine Win-Win-Situation. Deswegen können Sie den präferierten Star heraussuchen und einfach schauen, ob dieser eine Kopfbekleidung trägt. Sollte dies der Fall sein, können Sie sie einfach nachkaufen.

Denken Sie aber auch immer an das gesamte Outfit. Denn nicht jede Kopfbekleidung passt zu jedem Style. Wenn Ihr Kind sich beispielsweise gerne sportlich kleidet, dann können Sie fast nichts falsch machen. Es gibt aber auch hier viele Ausnahmen. Beispielsweise trägt Cristiano Ronaldo gerne Snapbacks. Sollte Ihr Sohn Fußball lieben, dann wird er das auch wissen und Ihnen sehr dankbar für solch eine Kopfbekleidung sein.

Grundlegend teilen wir die Styles in die folgenden Kategorien ein:

  • Sportlich: Sneaker, Jeans und T-Shirt werden gerne getragen. Hierfür eignet sich dann eine Snapback oder sportliche Baseballkappe.
  • Casual: Ein eleganter Freizeitlook wird bereits von kleinauf gepflegt, dann nehmen Sie eine schlichte Basecap, wie man sie auch von New Era kennt.
  • Military: Im Herbst und Winter wird vor allem der Military Look gerne getragen. Schließlich passt die olivgrüne Kopfbekleidung sehr gut zum allgemeinen Farbenbild.

Diese Caps für Kinder sind in!

Kaufen Sie niemals gegen den Trend! Schließlich schwimmen Sie auch nicht gegen eine Welle, oder etwa doch? Deswegen wollen wir Ihnen noch einen kurzen Einblick geben, was derzeit aktuell und trendig ist.

Vor allem der sportliche Look, der auf Lässigkeit und Bewegungsfreiheit setzt, ist super angesagt. Man muss sich nur einmal kurz auf den Laufstegen umschauen und schon erkennt man, dass die Cap eine immer wichtigere Rolle spielt. Schließlich tragen die Models diese auf dem Laufsteg und das wird wohl was bedeuten.

Die Kopfbekleidung ist dann eher schlicht gehalten. In Fachkreisen spricht man hierbei auch von der sogenannten Sneaker-Mode. Denn es gibt hierfür grundlegend keine Altersgrenze. Sogar Senioren können noch coole Kopfbekleidungen von hochwertigen Herstellern kaufen und tragen. Man sollte dann nur auf die entsprechende Message achten, die man damit übermittelt.

Jetzt Caps für Kinder für einen coolen Look bei uns kaufen

Worauf warten Sie noch? Kaufen Sie jetzt eine rote Basecap oder eine Sommercap. Schauen Sie auch in unserem Sale vorbei, wir haben immer attraktive Angebote und enorme Rabatte für günstige Preise. Die Kindercap ist beliebter denn je. Deswegen würden wir an Ihrer Stelle keinen weiteren Moment warten, sondern sofort loslegen mit dem Shopping!



Zum Warenkorb hinzufügen