WOW0821240209BLCLJLLLML

Einkaufswagen
Checkout Secure

Snapbacks für Kinder - günstig online kaufen

€27.90

Maus "Pirat"- Snapback Kindercap

17 verkauft

€27.90

Maus "Space" Snapback Kindercap

18 verkauft

€24.90

Benjamin -Törööö

17 verkauft

€14.90

''Kim'' Snapback Kindercap

17 verkauft

€14.90

''Sascha'' Snapback Kindercap

18 verkauft

Nicht verfügbar

''Jamie'' Snapback Kindercap

€14.90

''Bente'' Snapback Kindercap

17 verkauft

Snapback für Kinder - die klassische Headwear neu erfunden

Die Snapback Cap für Kinder ist vor allem zur jetzigen Zeit unfassbar beliebt. Inzwischen sind es keine Accessoires mehr, sondern wirkliche Must-Haves für einen modernen Streetstyle. Es gibt inzwischen viele unterschiedliche Marken und Artikel, die Caps von bekannten Baseball- oder Basketball-Mannschaften anbieten. Es handelt sich hierbei um eine Unterkategorie der Caps für Kinder.

Um nur einige Marken und Mannschaften zu nennen, wollen wir nur die wichtigsten kurz aufzählen. Beispielsweise sind diese Caps von Nike oder von den Yankees, New York oder auch von den Chicago Bulls sehr beliebt. Allerdings macht sich deren Beliebt- und Bekanntheit auch im Preis bemerkbar.

Bei unseren Kindersnapbacks ist dies ganz anders. Wir setzen auf Qualität für die Kids zu einem angemessenen Preis. Des Weiteren haben wir auch einen regelmäßigen Sale. Dort können Sie noch mehr Geld sparen, indem Sie die Artikel heruntergesetzt zu deutlich weniger Kosten erhalten. Wir bieten zwar keine etablierten Marken an, dafür aber viele verschiedene Farben. Auf all diese Aspekte kommen wir aber jetzt in diesem Kaufratgeber zu sprechen.

Schließlich sollen Sie vor dem Kauf alles über die Größe, die Herkunft und über die möglichen Kombinationsmöglichkeiten wissen. Manchmal sprechen wir auch von Flexfit oder von Fitted Caps. Jedoch thematisieren wir diese Dinge später im Artikel. Erst einmal sollen Sie die grundlegenden Informationen zu diesen Kopfbedeckungen kennen.

Was ist eine Snapback?

Die Snapback ist eine besondere Variante der klassischen Baseballcap. Sie besitzt eine Druckknopflasche aus Kunststoff, die größenverstellbar ist. Deswegen gibt es auch für kleine Köpfe viele verschiedene Möglichkeiten und Modelle, die getragen werden können.

Normalerweise hat solch eine Kopfbedeckung etwa sechs bis acht Nähte. Dies sind allerdings nur optische Details, die keinen besonderen Grund haben.

Der Teil des Kopfes setzt sich aus sechs gleich großen und dreieckigen Stoffteilen zusammen. Aber auch hier gibt es verschiedene Modelle, die sich mit der Zeit ergeben haben. Beispielsweise haben nun einige Caps nur noch fünf dreieckige Teile.

Ein weiterer Aspekt, der definitiv hervorzuheben ist, ist, dass der Tragekomfort deutlich höher wird, da es Luftlöcher gibt. So kann die Luft gut zirkulieren und man schwitzt nicht plötzlich am Kopf.

Die Trucker Caps oder auch Mesh Caps genannt, haben am Hinterkopf ein Netz. Was allerdings alle Caps haben, ist ein angenähter Knopf oben in der Mitte.

Herkunft und Geschichte

Wie bereits erwähnt, ist dieses Modell eine besondere Abwandlung der klassischen Baseballcap. Deswegen hat auch dieses Modell seinen Ursprung in den 1950er Jahren. Dort wurde sie in den USA als erstes in der Profiliga MLB getragen. Die Baseballcaps waren aber nicht wirklich größenverstellbar. Der Druckverschluss ist folglich ein massiver Zugewinn und auch für die Produzenten deutlich besser.

Denn man kann diese Fitted-Caps in größeren Mengen und in einer Einheitsgröße herstellen. In der heutigen Zeit erlebt dieses Modell einen ganz besonderen Zulauf, da sie auch ein fester Bestandteil des Hip-Hops ist. Tupac, Mac Miller oder Wiz Khalifa tragen gerne die Snapback Cap, weshalb sie so beliebt wurde. Aber auch andere Sportarten sind nun auf diesen Trend aufgestiegen.

So wird die Kopfbedeckung auch beim Golf und Tennis als auch im Motorsport getragen. Dadurch trugen auch immer mehr Promis die Kopfbedeckung, weshalb sie nun ein fester Bestandteil der Modewelt ist. Es gibt viele verschiedene Marken, wie beispielsweise:

  • 9Fifty und 9Forty
  • Youth
  • New Era
  • Nike
  • Adidas

Allerdings stellen diese keine Kopfbedeckungen speziell für Kinder her. Jedoch wollen auch Kinder diese modernen Kleidungsstücke tragen. Deswegen haben wir uns dazu entschieden, diese Modelle auch für die kleinen Herren und Männer herzustellen.

Dabei wollen wir auf keinen Fall nur die Jungs ansprechen. Denn auch Mädchen greifen immer mehr zur coolen Streatwear-Classic-Mütze. In unserem Shop finden Sie deswegen unisex Kopfbedeckungen in Farben wie schwarz, blau, rot, grau und auch in pink.

Sollte eine Farbe derzeit ausverkauft sein, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir versuchen schnellstmöglich nachzuliefern. Denn Kappen sind im Sommer ein Muss!

Snapback für Kinder und Mädchen

Snapbacks für Mädchen werden auch immer beliebter. Schließlich ist der Style auch schon lange dort angekommen und sieht besonders cool aus. Die Produkte haben aber nicht nur einen stylischen Hintergrund. Denn die Snapbacks schützen auch vor der Sonneneinstrahlung.

Durch den besonders langen Schirm, der nach vorne ragt, können die gefährlichen UV-Strahlen gar nicht in das Gesicht kommen. So ist ein Sonnenbrand weniger wahrscheinlich. Allerdings ersetzen solche Hüte den Sonnenschutz auf keinen Fall.

Ein weiterer Vorteil ist auch, dass Mädchen oftmals einen kleineren Kopf haben als die Jungen. Bei den klassischen Baseballcaps, die in der NFL getragen werden, gibt es keine Verstellmöglichkeiten. Die Größe ist fest vorgegeben. Oftmals ist es dann so, dass es gar nicht die passende Größe für den Kopf gibt.

Da die Snapback aber verstellbar ist, hat man mit diesem Problem nicht zu kämpfen. Die Cap passt auf jeden Kopf und kann durch unterschiedliche Motive und Farben an den jeweiligen Charakter angepasst werden.

Kindersnapbacks für kleine Köpfe

Allerdings haben wir bei der Cap oftmals den Fall, dass selbst die kleinste Größe für die Kleinkinder zu groß ist. In solchen Fällen kommen Sie am besten zu uns. Denn unsere Kindercaps sind speziell auf kleine Köpfe ausgerichtet. Die Size ist bereits im Voraus auf kleine Köpfe eingestellt.

Deswegen müssen Sie nicht lange suchen, sondern können im Prinzip gleich bezahlen. Natürlich müssen Sie vorab das richtige Modell auswählen. Sollte Ihr Kind schon etwas größer sein, dann lassen Sie es doch einfach die Cap aussuchen. Ansonsten kann es zu schwierigen Diskussionen kommen, die Sie nicht möchten.

Design und Verarbeitung

Im Vergleich zu jeder anderen Cap gibt es auch bezüglich des Designs und der Verarbeitung viele Unterschiede, die nur die wenigsten kennen. Entweder findet man eine Snapback mit einem gebogenen Schild, wie es bei der Baseballcap der Fall ist oder man findet Kopfbedeckungen mit steifen Schilden, die beabsichtigt gerade sind.

Auf die Nähte des Schildes sind wir bereits eingegangen. Bezüglich des Materials wird am häufigsten Baumwolle verwendet. Es wird nur sehr selten auf Leinen zurückgegriffen. Allerdings sind die Verschlüsse immer aus Plastik.

Es gibt auch einige Varianten, die haben als Verschluss ein Gummiband oder einen Klettverschluss. Jedoch sind diese dann Ausnahmen. Das heißt nicht direkt, dass solche Modelle schlechter sind. Es ist nur unüblich.

Ferner gibt es auch viele Unterschiede im Bereich der Stickungen. Das betrifft nicht nur die Logos, sondern auch die Schriftzüge. Für Handwerker und Trucker gibt es nochmal ganz besondere Modelle mit sehr großen Luftlöchern. Denn diese arbeiten mit der Kopfbedeckung und schwitzen wäre alles andere als angenehm.

Unterschied zu den klassischen Baseball Mützen

Wir haben bereits einige Unterschiede aufgelistet, aber wollen diese trotzdem erweitern. Der wohl markanteste Unterschied ist, dass die klassischen Caps eine feststehende Größe besitzen. Die Snapbacks hingegen sind größenverstellbar. Das ist wohl auch der größte Nachteil der Cap der Baseballspieler.

Denn die Haare können immer mal länger werden oder mit der Zeit auch ausfallen. Dann passt die herkömmliche Kopfbedeckung nicht mehr. Bei einer Snapback wäre dieses Problem nicht tragisch.

Wenn man nur vom Namen ausgeht, dann bedeutet Snapback, dass die Cap hinten mit einem Verschluss verstellbar ist. Der Mützenumfang kann folglich individuell eingestellt werden und dadurch immer passen. Es ist egal, ob Ihr Kind noch keine Haare hat oder die Haare stark wachsen. Das ist bei der Baseballcap nicht so.

Wie trägt man eine Snapback für Kinder?

Sollten Sie sich für dieses Modell aus unserem Online Shop entscheiden, dann müssen Sie natürlich auch wissen, wie man sie korrekt trägt. Schließlich soll Ihr Kind stylisch aussehen und sich auch so fühlen. Die praktischen Aspekte bezüglich des Sonnenschutzes kennen Sie bereits. Deswegen wollen wir nun etwas mehr auf die Optik eingehen.

Die klassische Trageweise ist immer noch, dass die Kopfbedeckung nach vorne getragen wird. Denn so wird sie auch bei klassischen Sportveranstaltungen getragen. Vorne sieht man dann oftmals das Teamlogo oder einen anderen Slogan, der mit der sportlichen Mannschaft verbunden wird.

Mädchen binden sich die Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen und hängen diesen dann durch die hintere Öffnung der Kappe. Allerdings kann die Cap auch ganz cool umgedreht werden. Der Schirm ist dann hinten und schützt den Nackenbereich vor Sonneneinstrahlungen.

In der Vergangenheit trug man die Kopfbedeckung auch oftmals schräg nach vorne oder nach hinten. Diese Zeiten sind jedoch vorbei und passen optisch auch nicht mehr ins Gesamtbild. Mit einem extremen Hip-Hop-Style ist es zwar durchaus möglich, aber wir empfehlen es nicht. Die Snapback für Kinder sollte folglich ganz klassisch getragen werden oder lässig umgekehrt.

Kombinationsmöglichkeiten für einen coolen Streetstyle

Auch wenn es sich um eine Snapback für Kinder handelt, sollte man auf ein stimmiges Gesamtoutfit achten. Natürlich muss die Funktionalität weiterhin gegeben sein, aber das bedeutet noch lange nicht, dass das Outfit optisch nicht zusammenpassen muss. So kann man beispielsweise eine Cap mit einem eingenähten Stirnband tragen und diese dann mit einem sportlichen Outfit tragen. Spielt Ihr Kind Fußball oder Tennis? Dann ist es der Sonne ganz besonders stark ausgesetzt. Achten Sie nun darauf, dass Sie wirklich Ihr Bestes geben, um es vor der Sonne zu schützen.

Normalerweise gehört die Snapback zum klassischen Streetstyle. Sie können Ihrem Baby hierzu beispielsweise Baggy-Pants anziehen oder den Look anders kombinieren. Bei Kleinkindern ist es auch durchaus denkbar, dass Sie Ihrem Kind zu schickeren Anlässen einen Anzug mit einer Snapback anziehen. Optisch passt das inzwischen sehr gut und sorgt auch für viel Aufmerksamkeit.

Wo sollten Sie die Snapback für Kids kaufen?

Diesbezüglich gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten. Natürlich können Sie bei Amazon oder einem anderen Shop einkaufen. Allerdings sind die Preise hier deutlich unterschiedlich zu unseren Preisen. Denn wir legen auf bezahlbare Qualität sehr viel wert. Deswegen empfehlen wir unsere Kategorien. Wir bieten hier Mützen und andere Dinge an.

Der Vorteil hierbei ist, dass es alles nur in Einheitsgrößen gibt. Sie müssen sich folglich nicht um die entsprechende Rücksendung kümmern, sollte es nicht passen. Worauf warten Sie? Suchen Sie nach einer Snapback für Kinder in black? Dann shoppen Sie jetzt los!

Zum Warenkorb hinzufügen